MALAGA

Donnerstag, 22. September 2011

Jaa, ich bin zurück!
Den wenigen Fotos gibt es nicht mehr viel hinzuzufügen. Es war einfach großartig, viel gesehen und noch viel mehr Eis gegessen, Sonne und Strand haben auch nicht gefehlt.

So habe ich Spanien mit ein wenig Bedauern verlassen. Aber dafür werde ich mich in der nächsten Zeit auf den Blog konzentrieren. Es stehen einige Dinge in den Startlöchern ;)

Kommentare:

  1. Hm..so lange das Wetter noch schön ist, würd ich mal meinen :)

    AntwortenLöschen

Meinungen, Fragen, Anregungen und konstruktive Kritik werden gern gesehen :)